miércoles, 4 de junio de 2014

Japan sew along 4

Bueno bueno....no estoy contenta con el resultado....pero esa es la idea del Sew along, compartir nuestras experiencias, buenas y malas.

Na ja, ich bin nicht so glücklich mit dem Ergebnis, aber die Idee ist das: unsere Erfahrungen mitteilen! Gut oder schlecht!

Como recordatorio...este es el modelo que cosí:
Als Erinnerung, das Modell:


Modelo E Stylish dress book N1


Y este es el resultado:
Ta da!:

Se puede caminar todo el dia asi???

Si saco las manos de los bolsillos me veo de 8 meses!!!
En realidad la parte N° 4 del Sew along es adaptar el patron.....pero yo soy refloja para eso. Me queda o no me queda....y punto....en este caso no me queda: Mangas muy angostas y se abulta mucho en la panza, es por los pliegues.
Heute sollten wir unsere Veränderungen zeigen.... aber das ist nicht für mich...entweder passt oder passt es nicht.  Dieses Modell passt nicht: Ärmeln sind zu engt und mein Bauch sieht unglaublich gross aus!  (Ich sollte die ganze Zeit mit den Hände in die Tasche sein!)

Pero no me daré por vencida, porque los modelos me gustan todos....solo debo buscar el que más  me acomode ;)...por eso....sigo con este modelito:
Aber, ich mochte mein Kampf nicht verlieren....und ich mache es weiter.... als nächstes, dieses Modell:

Modelo D Stylish dress book N1

Por cierto!  han visto la serie: The great british sewing bee ? Video del primer capitulo AQUI y Patrones gratis descargables aqui! 

Sl2
Andrea

Links: Japan sew alongRUMS 1MMMRUMS 2

15 comentarios:

  1. also, ich finde, dass das kleidchen supi auussieht - kann man da nicht ein bißchen tricksen? ärmelchen raustrennen, neu und etwas vergrößern wieder rein setzen und unten in den saum gewichte, wie zb gardinenbleischnurgedöns einnähen - dann müßte es doch mehr hängen, oder?

    ResponderEliminar
    Respuestas
    1. Dankeschön!!! ja...ich glaube ja...vielleicht die Ärmeln breiter machen und vorne bis zur Taille nähen ...aber ich bin soooo faul dafür......ach ja....mal sehen....Danke für diene Ideen, lieb von dir!

      Eliminar
  2. JAJAJA muy bueno! de 8 meses? felicidades ;)

    Te ha quedado muy bonito, pero no camines todo el día así que te va a dar lumbago...

    ResponderEliminar
    Respuestas
    1. Jajaja Con 2 crios me basta y me sobra!!!!

      Eliminar
  3. Ich finde auch, dein Kleidchen ist toll geworden.
    Sieht nach einem leichten luftigen Sommerkleidchen aus :-).
    Liebe Grüße
    Veronika

    ResponderEliminar
  4. ohh, das kleid sieht toll aus :-)
    komm schon, jetzt hast du schon so lange dran gearbeitet... ärmel zu eng ist natürlich unbequem.. und der bauch... ist d wirklich einer?? und wenn schon...
    liebe grüße***

    ResponderEliminar
    Respuestas
    1. Årmeln.....kann ich leben.....und Bauch .....ich fange in 2 Wochen Pilates an! ;)

      Eliminar
  5. Pues a mi me gusta! No sé si será excesivamente ancho al sacar las manos como tú dices... La idea buena! Y a ese patrón le tengo yo unas ganas locas...
    Un beso

    Marta

    ResponderEliminar
  6. Que bonito y que precioso el libro!! ha quedado estupendo oye! encima son super comodos!!

    besos hermosa!!!!

    tati

    ResponderEliminar
  7. Que no falte el humor!! Si no fuera por la talla premamá estaría estupendo, no?

    ResponderEliminar
  8. Haha, wir nähen die gleichen Sachen, nur in umgekehrter Reihenfolge. Ich find dein Kleidchen ganz hübsch. Sobald du dich bewegst, wird man sehen, dass da kein Acht-Monats-Bauch drunter ist und der Rest-Bauch wird doch gut versteckt - es ist alles nur eine Frage der Perspektive ;-).
    Herzliche Grüße,
    Malou

    ResponderEliminar
  9. Un vestido muy bonito y se muy cómodo !!!

    Besos

    ResponderEliminar
  10. Das Kleid gefällt mir!!
    Wenn es in den Ärmeln zu eng ist - ich würde ein ärmelloses Kleid draus machen! Das geht doch ruckzuck....
    LG Judy

    ResponderEliminar
  11. mir gefällt's auch wirklich gut! und ich bin judys meinung, mach' es einfach ärmellos :-)
    lg anja

    ResponderEliminar